providersuche .org Den besten Internetprovider finden

Home   Internetzugang   Regional   Überregional   Webhosting   Virtual Server   Hotlines   Glossar   


Internetprovider-Glossar

ADSL

DSL-Variante mit asymmetrischer Bandbreite. ADSL wird vor allem für den preiswerten, privaten Internetzugang verwendet, bei der eine hohe Downloadgeschwindigkeit zum Surfen, aber nur eine geringere Datenrate für den Upload benötigt wird. Üblich sind 1-4 Mbit/s downstream und 128-512 kBit upstream. Wenn umgangssprachlich von DSL die Rede ist, handelt es sich meist um ADSL.

Mit der Entfernung zur Vermittlungsstelle sinkt die maximal erreichbare Downloadrate. Maximal darf die Entfernung etwa 5,5 km betragen. Der Internetprovider begrenzt die maximale Downloadrate in der Regel künstlich auf niedrigere Werte als theoretisch erreichbar, um verschiedene DSL-Tarifmodelle anbieten zu können, suboptimale Leitungswege auszugleichen und seine eigenen Transferkosten ins Internet niedrig zu halten.

Alle DSL-Varianten im Überblick

      

ADSL-Normen und maximale Datenraten

Familie Standard Jahr Down Up
ADSL ITU-T G.992.1 Annex A/B
G.dmt
1999 8 Mbit/s 0,8 Mbit/s
ADSL ITU-T G.992.2 Annex A/B
G.lite / UADSL
1999 1,5 Mbit/s 0,3 Mbit/s
ADSL2 ITU-T G.992.3 Annex A/B
G.dmt bis
2002 12 Mbit/s 1 Mbit/s
ADSL2 ITU-T G.992.3 Annex L
G.dmt bis / RE-ADSL2
2003 12 Mbit/s 1 Mbit/s
ADSL2 ITU-T G.992.3 Annex M
ADSL2
2003 12 Mbit/s 3 Mbit/s
ADSL2 ITU-T G.992.4 Annex A/B
G.lite bis (ohne Splitter)
2002 12 Mbit/s 1 Mbit/s
ADSL2+ ITU-T G.992.5 Annex A/B
ADSL2 plus
2003 24 Mbit/s 1 Mbit/s
ADSL2+ ITU-T G.992.5 Annex L
ADSL2 plus / RE-ADSL2+
2003 24 Mbit/s 1 Mbit/s
ADSL2+ ITU-T G.992.5 Annex M
ADSL2 plus
2003 24 Mbit/s 3 Mbit/s
ADSL2++ in Planung
ADSL2++
? 48 Mbit/s ?
© 2006 providersuche.org





Internet-Providersuche für den Breitband-Internetzugang über DSL, Standleitungen und Richtfunk
Alle Informationen dieser Website ohne Gewähr
© 2017 GEOTEK Datentechnik GmbH Berlin, Netzwerkservice und VMware Server Outsourcing - Impressum