providersuche .org Den besten Internetprovider finden

Home   Internetzugang   Regional   Überregional   Webhosting   Virtual Server   Hotlines   Glossar   


Internetprovider-Glossar  LTE 

LTE

LTE ist ein drahtloser Mobilfunkstandard der dritten Generation mit hoher Datenübertragungsrate. Die Abkürzung steht für "Long Term Evolution". Es gibt inzwischen eine abwärtskompatible Weiterentwicklung unter der Bezeichnung "LTE Advanced", die als Mobilfunktstandard der vierten Generation bezeichnet wird. Vermarktet werden diese Standards auch unter den Bezeichnungen 3G, 4G oder 4G+

Mit den modernen LTE-Varianten sind Downloadraten bis zu 300 Mbit/s erreichbar. Die verwendeten Frequenzbänder sind nicht in allen Ländern gleich, in Deutschland werden die Frequenzbänder 800 MHz, 1800 MHz und 2,6 GHz verwendet.

Wegen der hohen Bandbreite und der größeren räumlichen Abdeckung als bei UMTS wird LTE auch zur Festnetzversorgung ländlicher Gebiete oder in innerstädtischen Versorgungslücken verwendet. Die Deutsche Telekom bietet auch einen Hybrid-Zugang als Kombination von langsamem DSL und LTE an, wobei die Grundübertragung drahtgebunden mit DSL erfolgt und nur bei höheren Bandbreitenanforderung LTE hinzugeschaltet wird.




Internet-Providersuche für den Breitband-Internetzugang über DSL, VDSL, Glasfaser, Standleitungen, LTE und Richtfunk
Alle Informationen dieser Website ohne Gewähr
© 2017 GEOTEK Datentechnik GmbH Berlin, Netzwerkbetreuung in Berlin und VMware Server Outsourcing - Impressum