providersuche .org Den besten Internetprovider finden

Home   Internetzugang   Regional   Überregional   Webhosting   Virtual Server   Hotlines   Glossar   


Internetprovider-Glossar

Internetprovider, Provider, Internetanbieter

Ein Internetprovider (englisch: "Internet Service Provider", ISP, oder kurz: "Provider") bietet verschiedene technische Leistungen an, die für die Nutzung oder den Betrieb von Internet-Diensten nötig sind. Man unterscheidet zwischen Zugangs-Providern, die den Internetzugang anbieten und Web-Hosting-Providern, die Webserver zum Betrieb einer Website (Homepage) vermieten, und über die eine Internet-Domäne bestellt werden kann. Oft bietet der ISP auch weitere Dienste, wie Email, Internet-Telefonie (VoIP) oder VPN-Anbindungen, oder ein Paket aus unterschiedlichen Einzelleistungen an.

Internetprovider unterscheiden sich voneinander sehr stark in in den angebotenen Einzelleistungen, der Zugangsgeschwindigkeit, bei den Kosten des Datenaufkommens (Traffic), aber auch in weniger offensichtlichen Details, wie zum Beispiel der Filterung unerwünschter Dienste (p2p, Filesharing), der Vertragslaufzeit oder der Qualität des angebotenen Supports.

Etwas aus der Mode gekommen sind die sog. Onlinedienste, die ein separates Netzwerk mit eigenen Inhalten anbieten und darüberhinaus zumindest das Surfen im Internet erlauben.

Internetprovider rechnen ihre Gebühren nach einem meist komplizierten und schlecht miteinander vergleichbaren Tarifmodell ab, das in der Regel aus einer Einrichtungsgebühr, der monatlichen Grundgebühr und den monatlichen Traffic-Kosten besteht.






Internet-Providersuche für den Breitband-Internetzugang über DSL, Standleitungen und Richtfunk
Alle Informationen dieser Website ohne Gewähr
© 2017 GEOTEK Datentechnik GmbH Berlin, Netzwerkservice und VMware Server Outsourcing - Impressum