providersuche .org Den besten Internetprovider finden

Home   Internetzugang   Regional   Überregional   Webhosting   Virtual Server   Hotlines   Glossar   


Internetprovider-Glossar  ADSL2 

ADSL2

Weiterentwicklung von ADSL für den Internetzugang mit höherer Reichweite und verbesserter Bandbreite, auch und gerade bei schlechten Leitungen zur DSL- Vermittlungsstelle des Internetproviders. Erreicht wird dies durch verbesserte Codierungs- und Signalverarbeitungsverfahren mit niederigerem Übersprechen und geringerem Framing-Overhead. Zusätzlich erlaubt ADSL2 die Bündelung (bonding) mehrerer Leitungspaare, womit sich die maximale Bandbreite von 12 Mbit/s auf 24 Mbit/s bei zwei Leitungspaaren erhöhen läßt.

Alle DSL-Varianten im Überblick

      

ADSL-Normen und maximale Datenraten

Familie Standard Jahr Down Up
ADSL ITU-T G.992.1 Annex A/B
G.dmt
1999 8 Mbit/s 0,8 Mbit/s
ADSL ITU-T G.992.2 Annex A/B
G.lite / UADSL
1999 1,5 Mbit/s 0,3 Mbit/s
ADSL2 ITU-T G.992.3 Annex A/B
G.dmt bis
2002 12 Mbit/s 1 Mbit/s
ADSL2 ITU-T G.992.3 Annex L
G.dmt bis / RE-ADSL2
2003 12 Mbit/s 1 Mbit/s
ADSL2 ITU-T G.992.3 Annex M
ADSL2
2003 12 Mbit/s 3 Mbit/s
ADSL2 ITU-T G.992.4 Annex A/B
G.lite bis (ohne Splitter)
2002 12 Mbit/s 1 Mbit/s
ADSL2+ ITU-T G.992.5 Annex A/B
ADSL2 plus
2003 24 Mbit/s 1 Mbit/s
ADSL2+ ITU-T G.992.5 Annex L
ADSL2 plus / RE-ADSL2+
2003 24 Mbit/s 1 Mbit/s
ADSL2+ ITU-T G.992.5 Annex M
ADSL2 plus
2003 24 Mbit/s 3 Mbit/s
ADSL2++ in Planung
ADSL2++
? 48 Mbit/s ?
© providersuche.org





Internet-Providersuche für den Breitband-Internetzugang über DSL, VDSL, Glasfaser, Standleitungen, LTE und Richtfunk
Alle Informationen dieser Website ohne Gewähr
© 2017 GEOTEK Datentechnik GmbH Berlin, Netzwerkbetreuung in Berlin und VMware Server Outsourcing - Impressum