providersuche .org Den besten Internetprovider finden

Home   Internetzugang   Regional   Überregional   Webhosting   Virtual Server   Hotlines   Glossar   


Internetprovider-Glossar

Online-Backup / Online-Datensicherung

Beim Online-Backup handelt es sich um eine Internet-basierte Form der Datensicherung, bei der die zu sichernden Daten verschlüsselt über das Internet in ein Rechenzentrum übertragen werden, statt sie vor Ort auf Streamer-Bändern oder Festplatten abzulegen. In einem Rechenzentrum sind die Backup-Daten wesentlich besser augehoben, denn dort droht weder Diebstahl, Brand, Wasserschaden noch Vandalismus.

Oft gibt es noch Vorbehalte, sensitive Daten über das Internet zu schicken. Diese Furcht ist jedoch unbegründet, denn gute Online-Backup-Provider übertragen ihre Daten grundsätzlich mit starker Verschlüsselung. Weil die Daten auch beim Backup-Provider nirgends in Klartext vorliegen, und dort niemandem der Schlüssel bekannt ist, kann es praktisch ausgeschlossen werden, dass irgend jemand Einblick in die gesicherten Daten nehmen kann.

Für eine Online-Datensicherung über das Internet ist eine gewisse Mindestbandbreite des eigenen Internetzugangs notwendig. Vor allem ADSL-Internetzugänge haben höchstens genug Bandbreite, um ausgewählte Notebook-Daten zu sichern, nicht aber um zum Beispiel komplette File- oder Exchange-Server zu sichern. SDSL-Internetzugänge reichen aber in der Regel aus, weil im Unterschied zu herkömmlichen Backup-Programmen geänderte Dateien nicht komplett, sondern nur die geänderten Blöcke übertragen werden müssen, und selbst diese Änderungen noch komprimiert werden.

Beispiel für einen modernen Datensicherungsdienst ist der GEOTEK Online Backup Service.






Internet-Providersuche für den Breitband-Internetzugang über DSL, Standleitungen und Richtfunk
Alle Informationen dieser Website ohne Gewähr
© 2017 GEOTEK Datentechnik GmbH Berlin, Netzwerkservice und VMware Server Outsourcing - Impressum